SPERRE

11_MON29112018.00_00_44_22.Standbild002Dokumentarfilm, 80 min.
AT/IT 2019
in Produktion

Entlang des Alpenhauptkamms begleitet der Dokumentarfilm SPERRE im Laufe eines Jahres ganz unterschiedliche Akteur*innen eines meist unsichtbaren Systems der Sicherheit und beobachtet dabei Arbeits- und Forschungsprozesse von Wissenschaftler*innen, Katastrophenschützer*innen und Techniker*innen im Kampf gegen die Natur.
SPERRE fragt nach der Zukunft alpinen Lebens, dem Augenmaß im Umgang mit natürlichen Ressourcen, und ganz grundsätzlich nach dem Verhältnis von Technik und Natur – Natur und Mensch.